Warenkorb (${ $store.state.app.shoppingCartCount })

Vernissage: Workshopserie Art and Healing mit Living Museum Zürich

Art and Healing Workshops 29. November 2023 17:00 Uhr – 19:00 Uhr


Zeit: 17–19 Uhr
Ort: Veranstaltungsraum, EG

Zum Abschluss der Art and Healing Workshopserie mit Living Museum Zürich werden die entstandenen Arbeiten an einer Vernissage öffentlich präsentiert. Dies bietet allen die Gelegenheit, sich über Prozesse, Erkenntnisse, Wünsche sowie Zukunftsperspektiven auszutauschen. Kommt vorbei!

Die Workshopserie mit dem Living Museum Zürich schafft einen Begegnungsraum für Menschen mit und ohne psychische Erkrankungen. In dieser kreativen Umgebung, inspiriert von der Ausstellung Interdependencies: Perspektiven zu Care und Resilienz im Migros Museum für Gegenwartskunst, beschäftigt uns das Thema «In welchem Raum bin ich?». Dabei geht es darum, wo wir uns verorten, wo wir Raum schaffen, einnehmen aber auch einfordern. Wir setzen unseren inneren Raum mit dem Aussenraum in der Gesellschaft in Beziehung und arbeiten mit Karton, Farbe, Textilien, Naturmaterialien, Papiermaché oder Styropor. So schaffen wir dreidimensionale Skulpturen mit unseren Gedanken, Emotionen und Wünschen. Gemeinsam diskutieren wir, was wir im kreativen Prozess über uns selbst erfahren.

Art and Healing Workshops

In diesem neu entwickelten Format der Kunstvermittlung am Migros Museum für Gegenwartskunst werden die heilenden Potenziale von Kunst erkundet. Gemeinsam betrachten wir Kunstwerke und tauschen uns darüber aus, welche Gedanken, Erinnerungen oder Emotionen sie bei uns auslösen.

Mit unterschiedlichen Materialien wie Farbe, Papier oder Ton gestalten wir eigene Werke. Im Mittelpunkt stehen vor allem die sozialen Begegnungen zwischen Menschen mit unterschiedlichen Lebenserfahrungen. Diese Begegnungen können dazu beitragen, eine inklusive Gesellschaft zu fördern, in der alle Menschen die Möglichkeit haben, ihre kreativen Fähigkeiten auszuleben und sich als Teil der Gemeinschaft zu fühlen.

In dieser Formatserie arbeiten wir in Kooperationen mit unterschiedlichen Institutionen zusammen.