Shopping Cart (${ $store.state.app.shoppingCartCount })

Early Birds: Sterblich – unsterblich, Tanzen gegen das Schweigen

“Early Birds” workshops September 20, 2019 09:00 am

Early Birds ist eine kulturelle Veranstaltungsreihe für Erwachsene und wird vom Verein Kulturvermittlung Zürich in Zusammenarbeit mit Zürcher Kulturinstitutionen lanciert. Mehrere Institutionen entwickeln jeweils gemeinsam eine thematische Workshop-Serie, in welcher Kunst, Design, Musik, Tanz und Theater miteinander in eine spannende Verbindung treten. Hintergrundinformationen, ein Blick hinter die Kulissen oder eine Führung durch die Ausstellung werden während des Besuches durch einen kreativen Teil ergänzt. Die Workshops können als Serie aber auch einzeln besucht werden.

Die Gruppenausstellung United by AIDS widmet sich dem Zusammenhang zwischen Kunst und AIDS-Erkrankung, an welcher bis heute weltweit 1 Million Menschen pro Jahr sterben. Mit welchen Mitteln können Kunst und Tanz politisch aktivieren und uns über Angst, Ignoranz, Tod und Unsterblichkeit nachdenken lassen? Gemeinsam erproben wir tänzerische und gestalterische Mittel, um Schweigen in starken Ausdruck zu verwandeln.

  • 09 –11 Uhr


  • Keine Anmeldung erforderlich
  • Beschränkte Platzzahl, maximal 30 Personen
  • Kosten: CHF 20 (bitte bar bezahlen)
  • Mit Cynthia Gavranic, Kunstvermittlerin Migros Museum für Gegenwartskunst und Guillaume Guilherme, Tanzvermittler Tanzhaus Zürich
  • Weitere Daten und Information