Warenkorb (${ $store.state.app.shoppingCartCount })

Collection on Display
John Armleder, Richard Jackson, Robert Kusmirowski, A.R. Penck, Markus Raetz, Gerhard Richter, Pamela Rosenkranz, Niele Toroni, Christopher Wool

30. August bis 9. November 2014

Mit :

  • John Armleder,
  • Richard Jackson,
  • Robert Kusmirowski,
  • A.R. Penck,
  • Markus Raetz,
  • Gerhard Richter,
  • Pamela Rosenkranz,
  • Niele Toroni,
  • Christopher Wool


Collection on Display präsentiert ausgewählte Werke aus der Sammlung des Migros Museum für Gegenwartskunst.

Der zweite Teil des aktuellen Zyklus zum formalen und motivischen Exzess beschäftigt sich in einem erweiterten Sinne mit Malerei und Zeichnung. Die Ausstellung befragt kulturelle und kunsthistorische Konnotationen des Genres, das sich längst über die Beschränkung des Tableauformats hinaus entwickelt hat. In diesem Teil stehen nicht nur Werke im Zentrum, welche die Geschichte von Malerei mitschreiben, sondern auch solche, die einen humorvollen Blick auf die Geschichte der Malerei werfen und sich auf (selbst)ironische Weise mit der Rolle des Künstlers beschäftigen. Das Herzstück der Ausstellung bilden die erstmals im Rahmen einer Sammlungsausstellung gezeigten Arbeiten The Laundry Room (2007–2014) des amerikanischen Künstlers Richard Jackson sowie Variation über ein Thema von Kasimir Malewitsch – Variation on a Theme of Kasimir Malevich (2011) des polnischen Künstlers Robert Kusmirowski. Diese beiden grösseren Installationen werden durch Werke von John Armleder, A.R. Penck, Markus Raetz, Gerhard Richter, Pamela Rosenkranz, Niele Toroni und Christopher Wool ergänzt, die sich mit dem Erbe der Malerei auseinandersetzen und an den Diskurs über die Wirkung der Malerei anschliessen.

Production: Richard Jackson, 2014


Mit :

  • John Armleder,
  • Richard Jackson,
  • Robert Kusmirowski,
  • A.R. Penck,
  • Markus Raetz,
  • Gerhard Richter,
  • Pamela Rosenkranz,
  • Niele Toroni,
  • Christopher Wool

Besuchertext und Werkliste
PDF herunterladen